Freidenker-Enquete mit Mina Ahadi, Hartmut Krauss und Daniel Krause

Der religionskritische Freidenkerbund Österreich lädt am 25. April zu einer Veranstaltung nach Wien ein, auf der mit Mina Ahadi, Hartmut Krauss und Daniel Krause auch drei Referenten aus Deutschland gehört werden. Krause wird hierbei sein neuestes Buch “Allahs ungeliebte Kinder – Lesben und Schwule im Islam” vorstellen, welches wenige Tage vorher in Hartmut Krauss’ Verlag erscheinen wird. Der Eintritt wird 12 Euro betragen, mehr Informationen gibt es bei den Freidenkern.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s